Informationen für BÜA-Klassen

An die
Erziehungsberechtigten der BÜA Klassen
                                                                                                                                              17.03.2020
                                                                                                                                              Öz/Zö
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

am Freitag, den 13.03.2020 wurde vom Kultusminister beschlossen, die Schulen bis nach den Osterferien zu schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.
Durch das Versenden von Lern- und Lehrmaterialien /Arbeitsaufträgen per E-Mail an unsere Schülerinnen und Schüler wird der Unterricht in häuslicher Arbeit weitergeführt. Die Verteilung der Materialien wird durch die Fachlehrer*innen vorgenommen. Dazu benötigen wir von Ihnen oder von Ihrem Kind eine E-Mail-Adresse. Bitte teilen Sie uns diese mit.
Die Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, die Arbeitsaufträge zu bearbeiten und dann an uns zurückzusenden. Vor allem für die Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfung oder die Prüfung zum mittleren Bildungsabschluss, ist uns diese Vorgehensweise besonders wichtig.
Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern, dass diese Aufgaben erledigt und an uns zurückgesendet werden. Die E-Mail-Kontakte zu den jeweiligen Lehrer*innen finden Sie auch auf der Homepage unter
https://www.philipp-holzmann-schule.de/kollegium.html

Hinweis Hauptschulabschlussprüfung: Bitte senden Sie uns, wenn Ihr Kind an der Hauptschulabschlussprüfung teilnehmen soll, noch die Anmeldung zur Hauptschulabschlussprüfung zu. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage (Schulformen -> Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung -> Downloads [rechte Spalte]).
Hinweis Praktikum: Alle Praktika sind während dieser Zeit ausgesetzt.

Wir bitten Sie auch, alles zu tun, was die Gesunderhaltung Ihrer Kinder, sich selbst und zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des Virus beiträgt. Dazu zählen insbesondere die entsprechenden Hygienemaßnahmen und die Vermeidung von größeren Veranstaltungen und sozialen Kontakten.

Mit freundlichen Grüßen
Die Abteilungsleitung BÜA

Monika Zöll
(Abteilungsleiterin)

Zurück